Aktuelles aus dem Priesterseminar

von Redaktion

Diakonenweihe 2018

Am Pfingstsamstag 2018 wurden im Liebfrauendom zu München in einer festlichen Pontifikalmesse, musikalisch gestaltet von der Capella Cathredalis und Bläsern der Münchner Dommusik mit der Stephanus-Messe von Max Eham (1915 – 2008) sowie Kantoren des Münchner Priesterseminars, drei Priesteramtskandidaten durch Handauflegung und Gebet unseres Erzbischofs Reinhard Kardinal Marx zu Diakonen geweiht. weiterlesen


25 Bilder

von Korbinian Stegemeyer

Jugendvesper am 04.05.18

Über vierzig Jugendliche und junge Erwachsene konnte die Seminargemeinschaft am vergangenen Freitagabend begrüßen! Einige von ihnen nahmen sogar schon zum wiederholten Mal an diesem Angebot teil, bei dem auf ein gemeinsames Essen ein Austausch in Gruppen und eine Gebetszeit folgt. Aber auch sie konnten nun eine Neuerung erleben: Zum ersten Mal fand das Taizé-Gebet vor und nicht nach den Workshops statt. weiterlesen

von Redaktion

Lektoratsbeauftragung in München – St. Benno

Am Sonntag, dem 29. Mai 2018, wurden fünf Seminaristen des Münchner Priesterseminars von Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger während eines festlich gestalteten Pontifikalamtes in der Pfarrkirche St. Benno in München zu Lektoren beauftragt. Es sind dies: weiterlesen


10 Bilder

von Redaktion

Geburtstag unseres Regens Dr. Wolfgang Lehner

Heute ist ein fröhlicher Tag für die Hausgemeinschaft: unser Regens Wolfgang Lehner feiert seinen Geburtstag. Er darf auf 46 vergangene Jahre zurückblicken – die letzten fünf davon in Diensten des Priesterseminars. Die Kommunität begleitete Dr. Lehner in der Heiligen Messe mit ihrem Gebet um Gottes Segen für sein kommendes Lebensjahr. weiterlesen


von Redaktion

„… unser ganzes Leben Christus, unserem Gott, überliefern“ – Geistliches Hauswochenende 13.-15.4.2018

Eigentlich hat jeder junge Mann, der in ein Priesterseminar eintritt, irgendein persönliches Verhältnis zur Liturgie. Während der Seminarzeit gibt es dann Kurse, die in diesem Bereich Kenntnisse vermitteln – und nicht zuletzt das Fach Liturgiewissenschaft an der Uni. Trotz alledem haben wir am vergangenen Wochenende einige Gottesdienste mitgefeiert, bei denen wir schon nach wenigen Minuten nur noch ungefähr wussten, was sich gerade zwischen Priester und Chor abspielte, und uns vom nächsten Element einfach überraschen lassen mussten. weiterlesen


von Korbinian Stegemeyer

Beginn des Sommersemesters 2018

Der erste Vorlesungstag im Sommersemester fiel dieses Jahr mit der Nachfeier des Festes „Verkündigung des Herrn“ zusammen, das wegen Karwoche und Osteroktav nicht wie üblich am 25. März gefeiert werden konnte. weiterlesen


von Dr. Wolfgang Lehner

Kar- und Ostertage 2018

Christus resurrexit! Vera festa paschalia!

Wir wünschen allen unseren Facebookfreunden eine frohe und gesegnete Osterzeit

Die Feier der Kar- und Ostertage ist der Höhepunkt im Kirchenjahr. Pfarreien und geistliche Gemeinschaften erleben in diesen Tagen ihren Glauben in einer ganz besonderen Dichte. Auch die Theologie hat ihren letzten Bezugspunkt im Geheimnis dieser Tage, in der Person Jesu Christi und den Ereignissen seines Todes und seiner Auferstehung. weiterlesen


von Robert Daiser

Bericht von der Jugend-Vorsynode im Rom von Robert Daiser

Eine junge Kirche gemeinsam auf dem Weg

Mit diesem Satz lässt sich die Erfahrung auf der Vorsynode zur ordentlichen Bischofssynode im Oktober, die sich den Themen Jugend, Glaube und Berufungsunterscheidung widmen wird, zusammenfassen. Das Treffen von über 300 Jugendlichen aus allen Teilen der Welt, von atheistischen Jugendlichen über Angehörigen anderer Religionen und Konfessionen bis hin zu den Engagierten in der katholischen Jugendarbeit im weitesten Bereich, war wirklich eine Synode im griechischen Ursprungssinn des Wortes: ein gemeinsames auf dem Weg sein. weiterlesen