Aktuelles aus dem Priesterseminar

von OS/BH

Hoher Besuch im Priesterseminar

Der mittlerweile schon gute Tradition gewordene Besuch unseres Erzbischofs, Reinhard Kardinal Marx, zur Puncta im Januar bekam dieses Jahr ein besonders Gepräge. Im Rahmen einer feierlichen Vesper erhielt Simon Tyrolt die Admissio für den pastoralen Dienst. Die Admissio ist die Aufnahme unter die Kandidaten für das Weihesakrament durch den Bischof. Simon Tyrolt absolviert derzeit den Pastoralkurs in Landshut St. Martin. weiterlesen


von FJB

Gemeinsamer Skitag von ABZ und PS

Es waren zwar nur der Regens und vier Studierende mitgefahren. Aber es hat sich gelohnt: Traumhaftes Wetter, traumhafter Schnee! Vorbehalte zwischen Snow-Boardern und Ski-Fahrern? Entfremdung zwischen PS-lern und ABZ-lern? Keine Spur davon an einem so sagenhaft schönen Sonntag. weiterlesen


von APG

Papst Benedikt schreibt dem Priesterseminar

Mit der Rückkehr aus den Weihnachtsferien überreichte Regens Dr. Baur den Seminaristen einen Umschlag aus dem Vatikan. Da der Brief an die Seminaristen adressiert war, sollten sie ihn persönlich in Anwesenheit der ganzen Seminargemeinschaft öffnen. Zur übergroßen Freude antwortete Papst Benedikt XVI. persönlich auf den Brief der Alumnen, den sie ihm vor Weihnachten geschrieben hatten. weiterlesen


von Hausleitung und Seminaristen

Frohes Weihnachtsfest

In der Menschwerdung hat Gott sein tiefstes Geheimnis offenkundig gemacht. Gottes Sohn wurde Mensch, damit der Mensch seine Heimat habe in Gott. (Hildegard von Bingen)

Wir wünschen allen Besuchern unserer Website und allen Freunden und Wohltätern unseres Hauses ein frohes und gnadenreiches Weihnachtsfest und Gottes Licht auf den Wegen durch das Jahr 2012!


von FJB

Hauswochenende zur Theologie des Amtes

Prof. Dr. Helmut Hoping, Dogmatiker und Liturgiewissenschaftler aus Freiburg, ist am 25./25. November für ein Wochenende da, um die Theologie des Priestertums einmal grundsätzlich durchzubuchstabieren. Was die Kirche zum Ordo lehrt, so zeigt sich dabei, ruht auf einer hoch komplexen Geschichte. Nicht alle Aussagen des Konzils, des CIC und der gültigen Weihegebete passen völlig konsistent zusammen; und wenn man die kirchliche Praxis einbezieht und die Ansätze verschiedener Theologen, wird es noch komplizierter. Gleichwohl liefert der Referent genug gute Gründe und solide Fundamente, um darauf eine Entscheidung für das geistliche Amt zu bauen. Der Einstieg mit dem Film „Von Menschen und Göttern“ führt das Thema von Anfang an in eine existentielle Tiefe.


von FSB

75. Deutsche Seminarsprecherkonferenz in München

Lauter, kräftiger Gesang in der Vesper, ein wirklich gut gefüllter Speisesaal und viele sympathische neue Gesichter. Diese Eindrücke konnte man auf der 75. Deutschen Seminarsprecherkonferenz erleben, die von Donnerstag bis Sonntag (01.-04.12.2011) in München stattfand. weiterlesen


von FSB

Korbiniansfest 2011

Italien, Frankreich, Südtirol, Oberbayern. Ganz international war das diesjährige Korbiniansfest. Nachdem am vorherigen Wochenende die Jugend unseres Erzbistums den Domberg in Freising für sich erobert hatte, war dieses Wochenende das „große“ Korbiniansfest. Es kamen aber nicht nur aus dem Erzbistum Gläubige auf den Domberg, sondern auch Gäste aus Évry der Heimat des heiligen Korbinian, aus Südtirol, wo der heilige Korbinian auch gewirkt hatte und aus der Pfarrei San Corbiniano in Rom, der neuen Titelkirche unseres Erzbischofs Reinhard Kardinal Marx. weiterlesen