von Michael Korell

Frater Deepak zum Priester geweiht

Lange war er Teil unserer Hauskommunität und prägte sie mit seiner Freundlichkeit, seiner mitbrüderlichen Hilfsbereitschaft und vor allem seinem Humor. Zum Studium kam Frater Deepak Dhurwey O. Praem. nach München und lebte hier im Priesterseminar, bis er dann nach Indien zurückkehrte um dort den Pastoralkurs zu absolvieren. Nun wurde der junge Norbertiner am 24. Oktober in Jamtara im Bundesstaat Jharkhand durch Bischof Gerald Almeida zum Priester geweiht. Von ganzem Herzen gratulieren wir aus der Ferne und wünschen ihm für sein priesterliches Wirken Gottes reichen Segen! Möge sein Wirken für den Herrn und seine Kirche reiche Frucht tragen.