von Regens Dr. Wolfgang Lehner

Dreißig Tage im Amt – Stefanie Walczak ist neue Geschäftsführerin im Priesterseminar

Mit dem neuen Arbeitsjahr hat Stefanie Walczak ihren Dienst als Geschäftsführerin des Priesterseminars aufgenommen. Nachdem Annegret Biallowons 28 Jahre lang für drei Regenten und mehrere Generationen von Seminaristen die Verwaltung geleitet hat, ist nun Frau Walczak für die Ökonomie des Hauses verantwortlich.

 

Frau Walczak ist gebürtige Berlinerin, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Vor ihrer Tätigkeit im Priesterseminar arbeitete sie im Erzbischöflichen Ordinariat in der Personalabrechnung.

 

Die Geschäftsführerin des Priesterseminars leitet die Finanzverwaltung und ist für die Mitarbeiterführung verantwortlich, sie plant und koordiniert den Bauunterhalt sowie alle kleineren und größeren Anschaffungen. Das Seminargebäude ist inzwischen 35 Jahre alt, so dass nun neben den alltäglichen Reparaturen in den nächsten Jahren die ersten größeren Sanierungsfälle und die Fortführung der Brandschutzmaßnahmen anstehen.

 

Wir freuen uns, dass Frau Walczak ihren Dienst bei uns angetreten hat, und wünschen ihr für ihre Tätigkeit bei uns alles Gute und Gottes Segen!